1. Schaupressen am Hof jeden Freitag 9:00-12:00

    16. Juni 2017 , 09:00 - 31. Oktober 2017 , 12:00
  2. Inter Agrar Wieselburg

    29. Juni 2017 - 02. Juli 2017
  3. Lentia City Linz

    06. Juli 2017 - 07. Juli 2017
  4. Lentia City Linz

    03. August 2017 - 04. August 2017
  5. Gartenbaumesse Tulln

    31. August 2017 - 04. September 2017

Auszeichnung GenussKrone 2014 Österreichsieg!!!

Die GenussKrone …

… ist die höchste Auszeichnung für regionale Lebensmittel
… prämiert die besten Produkte aus den Bundesländern
… fördert die Qualität und Innovation
… schafft Bewusstsein bei KonsumentInnen

 2014

Sieger-2014-15

Die Erfolgsgeschichte 2014 – Der Direktvermarkter aus dem Schilcherland

Farmer-Rabensteiner vlg.Graf – 8524 Bad Gams, Furth 8

hier findet man Geschmack und Genuss und die GenussKrone 2014/15

Farmer-Rabensteiner konnte 2014 bei allen namhaften Bewerben den Sieg einholen!

Goldene Birne – Alpen-Adria-Sieg und GenussKrone Österreich

Sensationell, das hat es noch nie gegeben!

  • Wieselburg – Goldene Birne mit Waldheidelbeeressig
  • Alpen-Adria – Sieger mit Holunderblütenessig

Und jetzt noch die GenussKrone Österreich Obst mit Nussessig

Die Genusskrone für Essig geht in die Steiermark, ins Schilcherland, nach Bad Gams zum landwirtschaftlichen Betrieb

Farmer-Rabensteiner

Die Krone für regionale Spezialitäten bäuerlicher Betriebe

Die GenussKrone Österreich ist die allerhöchste Auszeichnung für regionale  Spezialitäten. Alle zwei Jahre zeichnet der Agrar.Projekt.Verein in den fünf Kategorien „Brot“, „Fisch“, „Käse aus Kuh-, Schaf-, oder Ziegenmilch“, „Rohpökelwaren“ und „Obst“ die besten regionalen Spezialitäten aus. Bereits zum vierten Mal wird 2014 die GenussKrone Österreich vergeben.

Galanacht der Direktvermarktung

Bei der Galanacht der Direktvermarktung am 18. Juni 2014 in Linz wurden die 25 besten heimischen Direktvermarkter mit der GenussKrone Österreich gekrönt.

Derzeit werden bereits mehr als 60 Essige produziert – die meisten davon sind mit Gold, Silber, Bronze – behangen.

Über diese Zusatzauszeichnungen – die allerhöchsten Auszeichnungen für heimische, regionale Spezialitäten freut man sich im Hause Farmer-Rabensteiner natürlich ganz besonders.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen – die prämierten Produkte, täglich von 8 -18 Uhr zu verkosten.